Überspringen und zum Inhalt gehen →

Ich weiß nicht ob ich das im Fernverkehr haben möchte…

Vorab, ich bin mit dem neuen InterCity der Deutschen Bahn noch nicht mitgefahren. Ich kenne den Zug lediglich von außen bzw. von Bildern. Es mag also sein, daß in Natura alles völlig anders ist als wie ich befürchte…

Ganz ehrlich, den ersten Blick auf diesen neuen Doppelstock-IC der DB AG wirft in mir sofort Assozionen mit den Doppelstockwagen des Nahverkehrs der DB-Regio in NRW hervor. Diese Art des Reisens ist mal für eine Stunde im Nahverkehr auch absolut O.K., ob ich in diesen Zügen aber künftig von Köln nach Norddeich fahren möchte bezweifel ich arg.

Ich gehöre zu den Leuten die unglaublich gerne mit dem Zug fahren. Ich liebe es alle paar Jahre mal mit einem historischen Dampfzug zu fahren und in schönen alten 1. Klasse Polstersesseln die Landschaft an mir vorbeirauschen zu sehen und dazu die Geräusche der alten Dampflok zu hören. Ich liebe es auch mit einem klassischen IC bei Regenwetter durch die herbstliche Landschaft zu Rauschen und die Fahrt einfach nur zu genießen.

Ich habe gemerkt, daß ich eine Fahrt im ICE immer noch gerne mal mache, dieses besondere genießen einer Eisenbahnfahrt dort aber nicht mehr vorhanden ist. Leider habe ich die Befürchtung, daß dieser neue Doppelstock-IC dieses Gefühl noch mehr vermissen lassen wird…

Warten wir also mal ab, bis diese neuen Fahrzeuge auch im Ruhrgebiet eingesetzt werden und ich meine erste Probefahrt vornehmen werde. Vielleicht ist’s ja dann doch besser als befürchtet…

Published in DB Fernverkehr

Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.